Aktuelles
PDF Drucken E-Mail

!!!!!     ÄNDERUNG:   Elterngesprächskreis Juni 2016 mit neuem Termin: Do, 23.6.2016 um 20.00 Uhr !!!!!

 

====> Der Vortrag von Dr. Kittel-Schneider kann ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. angefordert werden!

 

 

Nächster Vortrag:

 

Psychotherapie/Coaching bei erwachsenen ADHSlern

(mit Vorstellung des Online-Selbsthilfe-Programmes

www.selbsthilfe-programm.de)



Referentin:


Dr. med. Sabine Krämer


Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Institut für Erwachsenen-ADS, Frankfurt/Main

 


Mittwoch, 5. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Bürgerhaus Mainz-Finthen
Am Obstmarkt 24; 55126 Mainz
Eintritt frei(willig)


 


 

Eine Bitte an Sie....

Liebe ADHS-Interessierte,

schon über mehrere Jahre konnte Ihnen die Selbsthilfegruppe ein sehr interessantes und beliebtes - aber auch arbeitsaufwendiges - Herbstseminar anbieten. Dieses Jahr muss diese Veranstaltung leider ausfallen, uns fehlt dazu einfach die personelle Kapazität. Wir bedauern dies sehr und hoffen nun auf zahlreiche Unterstützung durch Sie, damit 2015 und auch danach alles besser wird. Neben der Tatsache, dass Sie damit vielen Menschen helfen, bringt diese Aufgabe auch viel Spaß mit sich und Ihnen stets neue Informationen zum Thema.

Voraussetzung für zukünftige „Unterstützer“ ist zunächst ein gegenseitiges Kennenlernen durch die unverbindlich Teilnahme an unseren Sitzungen, bei denen der gewählte Vorstand und der Unterstützungskreis alle zwei Monate zusammenkommen. Diese Sitzungen sind die „Ideenschmiede“ des Vereins, in der Anregungen für zukünftige Aktivitäten gesammelt werden.

Konkrete Hilfe suchen wir für die aktive Unterstützung bei den Vorträgen (drei bis viermal im Jahr), hier insbesondere im Bereich der Technik, und - sofern es denn stattfindet - beim nächsten Herbstseminar. Die Aufgaben verteilen wir dann jeweils nach Wünschen und Neigungen…

Wir brauchen Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: per Mail oder Telefon, bei unseren Gesprächskreisen, vor oder nach den Veranstaltungen…

Der Vorstand

 



 

 

Finanzielle Unterstützung

Wir danken folgenden Krankenkassen für die finanzielle Unterstützung

unserer Vereinsaktivitäten und des Herbstseminars 2013:

AOK

DAK

IKK Südwest

Danke....

 

 


 

Aus früheren Veranstaltungen:

 

 

Vortrag Dr. Matthias Rudolph vom 16. Mai 2013 "Erscheinungsformen ADHS..."

Vortrag Sabine Maur vom 29. August 2012 "ADS und Pubertät: Doppelt hält besser ..."

Vortrag Dr. Matthias Rudolph vom 22. September 2011 "Medikamentöse Therapie im Erwachsenenalter":

 

Zum Download klicken Sie auf den Vortragstitel!

 

 

 

 


 

ADS-Mainz e.V.

Mitglied im ADHS-Deutschland e.V.